Publications (mostly in german)

Geothermal Energy

  • Wagner, V., Bayer, P., Kübert, M., Blum, P. (2012): Numerical Study of the Sensitivity of Thermal Response Test. Renewable Energy 41, 245-253.
  • Gordon, A., Lemeš, Z., Walker-Hertkorn, S., Kuntz, D. (2012): Erste hessische Tiefbohrung einer koaxialen Tiefen-Erdwärmesonde. bbr-Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau, Sonderheft Oberflächennahe Geothermie 2012.
  • Kübert, M., (2011): Konzepte gegen die K.O.-Kriterien – Die oberflächennahe Geothermie im Spiegel der Erfahrungen der Planer. Deutsches Ingenieurblatt, Ausgabe 01-02/11.
  • Kuntz, D., Walker-Hertkorn, S. (2011): VDI 4640 - Thermische Nutzung des Untergrunds; 11. Wärmepumpen Fachtagung,Duisburg, 21.10.2011
  • Kuntz, D., Kübert, M., Walker-Hertkorn, S. (2011): Einflussfaktoren und Wirtschaftlichkeit tiefer Erdwärmesonden (TEWS) am Beispiel der Bohrungen 3 und 4 Bad Urach, GeoTHERM, Offenburg, 25.02.2011
  • Kübert, M., Walker-Hertkorn, S., Schreyer, D., Eyth, E. (2010): Nahwärmeversorgungskonzept in Kombination mit einem Erdwärmesondenfeld für das Baugebiet „Sonnenberg“ inLudwigsburg. bbr Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau, Sonderheft Oberflächennahe Geothermie 2010.
  • Kuntz, D., Kübert, M., Walker-Hertkorn, S. (2010): Ausbau und thermische Nutzung tiefer Bohrungen als Tiefe Erdwärmesonde (TEWS) - Einflussfaktoren & Wirtschaftlichkeit; Geothermiekongress (GtV),Karlsruhe18.11.2010
  • Saner, D., Juraske, R., Kuebert, M., Blum, P., Hellweg, S., Bayer, P. (2010): Is it only CO2 that matters? A life cycle perspective on shallow geothermal systems. Renewable and Sustainable Energy Reviews, Volume 14, Issue 7, 1798-1813.
  • Bauer, A. and Bücherl, K. (2010): Regensburg setzt auf Erdwärme, Die Ganghofer Siedlung: Altbauten werden energetisch modernisiert, Bayerische Staatszeitung Nr. 21, 28.05.2010
  • Walker-Hertkorn, S. et al, (2010): Genehmigungsverfahren für die oberflächennahe geothermische Nutzung. bbr-Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau, Sonderheft Oberflächennahe Geothermie 2010.
  • Walker-Hertkorn, S., (2010): „Nachhaltige Energiekonzepte….“ Eine Antwort auf die Wirtschaftskrise. 3. foRUM, Hochschule Deggendorf
  • Walker-Hertkorn, S., (2010): Konstruktion, Auslegung und Betrieb von Energiepfahlanlagen. 1.VDI-Fachkonferenz: Wärmepumpen – Umweltwärme effizient nutzen,Stuttgart
  • Walker-Hertkorn, S., (2010): Planung und Projektabwicklung von Erdwärmesondenanlagen mit Anwendungsbeispielen. 10. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Linz 2010
  • Walker-Hertkorn, S., (2010): Potential der Oberflächennahen Geothermie – Erfahrungen aus der Praxis. 10. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Linz 2010
  • Walker-Hertkorn, S., (2010): Umweltaspekte und Genehmigungsverfahren. 10. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Linz 2010
  • Walker-Hertkorn, S., (2010): Konstruktion, Auslegung und Betrieb von Energiepfahlanlagen. Geothermie Kongress 2010,Karlsruhe
  • Kruck, C., Eltrop, L., Lo, R., Walker-Hertkorn, S., Kölbel, K., Orywall, P. & Münch, W. (2010): Economic Viability Analysis of Geothermal Power and Heat Production inStuttgart. VGB Power Tech, Volume 90/2010,Essen.
  • Farwick, U., Angert, E., Walker-Hertkorn, S., Kübert, M. Müller, J. (2010): Wärme aus altem Bergwerksschacht – Möglichkeiten der Tiefen Geothermie im Wohnungsbau. bbr Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau, Sonderheft Tiefe Geothermie 2010.
  • Walker-Hertkorn, S., (2009): Planung und Projektabwicklung von Erdwärmesondenanlagen mit Anwendungsbeispielen. 9. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Bad Staffelstein 2009
  • Kübert, M., (2009): Thermal Response Test und Temperaturtiefenprofile – Erfahrungen aus Forschung und Praxis. 9. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Bad Staffelstein 2009
  • Walker-Hertkorn, S., (2009): Umweltaspekte und Genehmigungsverfahren. 9. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Bad Staffelstein 2009
  • Walker-Hertkorn, S. et al, (2009): Messmethoden bei Erdwärmesondenbohrungen - Temperaturtiefenprofile stärken die Aussagekraft von Thermal Response Tests. Geothermische Energie Nr. 58 Heft 1/2008
  • Tholen, M. und Walker-Hertkorn, S. (2008): Arbeitshilfen Geothermie, Grundlagen für oberflächennahe Erdwärmebohrungen, wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH, Bonn
  • Hähnlein, S., Walker-Hertkorn, S. et al, (2008): Rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Grundwasserbewirtschaftung: Die Rolle von Kältefahnen. bbr-Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau, (Sonderausgabe Geothermie).
  • Walker-Hertkorn, S. et al, (2008): Rechtliche Situation bei der thermischen Grundwassernutzung in Deutschland. bbr-Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau, 10/08.
  • Kübert, M. et al, (2008). Praktische Hinweise zur Genehmigungspraxis der thermischen Nutzung des Untergrundes. bbr-Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau, Sonderheft Oberflächennahe Geothermie 2008.
  • Kübert, M., (2008): Grenzabstände bei Erdwärmesondenbohrungen, 8. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Bad Staffelstein 2008
  • Walker-Hertkorn, S., (2008): Umweltaspekte und Genehmigungsverfahren. 8. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Bad Staffelstein 2008
  • Walker-Hertkorn, S., (2008): Planung und Projektabwicklung von Erdwärmesondenanlagen mit Anwendungsbeispielen. 8. Internationales Anwenderforum, Oberflächennahe Geothermie, Bad Staffelstein 2008
  • Walker-Hertkorn, S. (2007): Umweltaspekte und Genehmigungsverfahren, in Oberflächennahe Geothermie, Otti-Profiforum, Freising.
  • Kölbel, T., Fechner, W., Walker-Hertkorn, S., Zorn R. (2007): Anmerkungen zur Dokumentation von Erdwärmesondenbohrungen, bbr-Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau 03/07
  • Pfafferott, J., S. Walker-Hertkorn & Sanner, B. (2007): Advances in Passive Cooling, Ground Cooling: Recent Progress, edited by Mat Santamouris, Earthscan,London,Sterling,VA
  • Bücherl, K. (2007): Heizen und Kühlen im Fokus, Im Energiepark Regensburg sollen alle regenerativen Möglichkeiten genutzt werden, Bayer. Staatszeitung 48, 2007
  • Walker-Hertkorn, S. (2006): Erdwärmesonden – Qualitäts- und Effizienzsteigerung durch kleine Bohrdurchmesser? bbr-Fachmagazin für Brunnen- und Leitungsbau 7/8, p. 31 – 33,Bonn
  • Walker-Hertkorn, S. (2004): Gütesiegel für Erdwärmesondenbohrfirmen – Qualitätsstandard, in 2.Forum Wärmepumpe,Solarpraxis,Berlin
  • Walker-Hertkorn, S. (2003): Erdwärmesonden im Einklang mit wasserwirtschaftlichen Aspekten? Genehmigungsverfahren und Umweltaspekte, Otti Kolleg, Garching
  • Walker-Hertkorn, S. (2003): Wärmequellenerschließung mittels Erdwärmesonden, in 1. Forum Wärmepumpe,Solarpraxis,Berlin
  • Walker-Hertkorn, S. (2001): Kostengünstig – Heizen, Kühlen und Speichern, Die Möglichkeit der oberflächennahen Erdwärmenutzung, Kommunaler Klimaschutzkongress, MUV, Stutensee 2001
  • Walker-Hertkorn, S. (2000): Geothermal energy – an important but disregarded form of renewable energy. Geological situation, projects and economy inAustria.Diss.UniversityofVienna.
  • Wagner, L. & Walker, S. (1998): Geothermieprojekt St. Martin/ Oberösterreich. Geologische Bundesanstalt,Vienna.
  • Brandner, R.,Walker, S., Wagner, L. & Wessely, G. (1998): Geologische Studie zum Projekt einer geothermischen Tiefbohrung in Meran/ Südtirol. Joanneum Research, Leoben

Pollution Control

  • Bücherl, K., Küchler, F., Schmid, M. (2009): Projekt zur externen Qualitätssicherung bei der Probenahme von Böden, Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU) (publ.)
  • Kübert, M. (2006): Modelling and Technical-Economic Evaluation of Point Scale and Integral Approaches for Investigating Contaminant Plumes in Groundwater. Tübinger Geowissenschaftliche Arbeiten (TGA), Reihe C Hydro-, Ingenieur- und Umweltgeologie, Nr. 96, p. 124
  • Kübert, M., Finkel, M (2005): Contaminant mass discharge estimation in groundwater based on multilevel point measurements: A numerical evaluation of expected errors. Journal of Contaminant Hydrology 84, 55-80.
  • Bücherl, K., Baermann, A., Bahrig B., Klaas N. (2005): ITVA-Vergleichsprobenahme - Ein "Ringversuch" für Rammkernsondierungen, altlasten spektrum 2/2005
  • Bücherl, K. (2004): Bohrlochabdichtung bei der Altlastenerkundung, Probleme bei Anwesenheit lipophiler Phase, altlasten spektrum 6/2004
  • Bücherl, K. (2004): Plus/Minus 100 % Fehlerabschätzung bei der Altlastenerkundung, ITVA-/GAB-Symposium 2004 und TerraTech 5/2004
  • Bücherl, K. (2004): Ringversuche für die Probenahme von Böden, Möglichkeiten, Grenzen, Erfahrungen, AQS-Fachtagung München (Tagungsband)
  • Bücherl, K. (2003): Flächenrecycling als Chance, Bayer. Staatszeitung, 02/2003
  • Immler, L., Bücherl, K.(2002): Untersuchung und Bewertung von Bodenbelastungen auf Wurfscheibenschießanlagen, Der Flußmeister
  • Bücherl, K.: Böse Überraschung bei der Sanierung - Aufdeckung von Erkundungsfehlern beim Aushub einer Altlast (Poster)

Professional

  • Bücherl, K. (2002): Wieviele Sachverständige verträgt der Markt? GAB-Symposium
  • Bücherl, K. (2001): Rechtswidrige Vergabepraxis bei Ingenieurleistungen im Altlastenbereich – Position eines Berufsverbandes, ITVA-Altlastensymposium Osnabrück
  • Bücherl, K. (2001): Rechtswidrige Vergabepraxis bei der Vergabe von Ingenieurleistungen im Altlastenbereich, Bayer. Staatszeitung, 41/2001
  • Bücherl, K. (2001): Der Sachverständige nach §18, Vortrag vor dem Geologentag 2001
  • BDG-Positionspapier: Vergabe von Aufträgen über Ingenieurleistungen bei geowissenschaftlichen Untersuchungen